Suche

Chemisch- Technischer Assistent/-in  CTA

Das BKC ist eine zweijährige berufliche vollwertige Ausbildung und ist geeignet für Schülerinnen und Schüler:

  • die bereits einen mittleren Bildungsabschluss haben.
  • die eine chemische-technische Ausbildung anstreben.
  • die zuverlässig, zielstrebig und sorgfältig arbeiten wollen.
  • die Freude an der Arbeit mit vielseitigen technischen Geräten haben.

Ausbildungsinhalte:

  • Allgemeinbildender Unterricht (Deutsch, Religion, Englisch und Wirtschafts- u. Sozialkunde)
  • Fachtheoretischer Unterricht (Chemie, Physik, Mathematik u. Computertechnik)
  • Hoher Anteil an fachpraktischem Unterricht mit analytischen Geräten
  • Eigenständiges Arbeiten an einer Projektarbeit

Nach Bestehen der Abschlussprüfung ist man Chemisch-technischer Assistent. Der Chemisch-technische Assistent ist ein anerkannter Beruf mit langer Tradition.

CTA's arbeiten in Laboren:

  • der chemischen und pharmazeutischen Industrie
  • der Lebensmittel- oder der Kosmetikindustrie
  • von Untersuchungsämtern und privaten Instituten
  • von Forschungseinrichtungen oder Universitäten

Weitere Informationen zur Ausbildung als Chemisch-Technischer Assistent finden Sie im Flyer "CTA".

Download Flyer